Ankündigung Sendung #18: Wir ersuchen um Aufmerksamkeit!

Sendetermin: Dienstag, 3. April 2018 um 20 Uhr auf der Radiofabrik Salzburg

In der letzten Sendung setzten wir uns mit dem Thema Achtsamkeit/Mindfullness auseinander. Dabei stellte sich heraus: Ein etwas großes Thema für so wenig Zeit. Daher haben wir uns für dieses mal zusätzlich Engelchen Theresa Meikl eingeladen. Sie arbeitet in Salzburg im Bereich Körperwahrnehmung und Aufmerksamkeit und bietet Seminare/Workshops an.

aufmerksamkeit

aufmerksamkeit

In dieser Sendung stellen wir uns die Frage, ob Aufmerksamkeit und Achtsamkeit etwas verschiedenes ist. Wir streiten – im besten Sinne des Wortes – miteinander um die Frage, ob diese Art der individuellen Veränderung die Welt zum besseren verändert oder einfach sie nur ein weiteres Instrument zur Befriedung der Massen ist.

Ankündigung Sendung #16: Die liebevolle Sendung

Sendetermin: Dienstag, 6. Februar 2018 um 20 Uhr auf der Radiofabrik Salzburg

Diejenigen unter euch, die unsere Sendung dann und wann gelauscht haben, wissen es: Wir sind nicht immer die höflichsten, die nettesten, die liebevollsten. Es mag sogar solche geben, die uns unterstellen, zu wenig Liebe zu verbreiten.

Liebe

Liebe

Um dieser Kritik entgegenzutreten dreht sich diese Sendung ganz um das Thema Liebe in all (soweit es die Sendezeit zulässt) Facetten.

Ankündigung Sendung #12: Loretto – Hippe Christ*innen in Salzburg

Sendetermin: Dienstag, 5. September 2017 um 20 Uhr auf der Radiofabrik Salzburg

Manchen von Euch ist sicher schon das hippe Gebäude an der Salzach in der Nähe des Franz-Josef Kais aufgefallen. Die bunt beleuchtete und oft von jungen Leuten besuchte Location ist die Mission Home Base der Loretto Gemeinschaft in Salzburg: Loretto – „die junge katholische Gemeinschaft von Christen in Österreich“.

Vielleicht haben manche auch schon mal die vielen Plakate des Pfingstreffens gesehen? Oder die vielen jungen Gläubigen die Salzburg deshalb besucht haben.

In dieser Folge Engelsgeflüster wollen wir uns ansehen was diese Loretto Gemeinschaft nun ist, was sie vom verstaubten katholischen Einerlei abhebt  – und was an ihnen zu kritisieren ist.

Ankündigung Sendung #11: Frieden – Durch Meditation zur befreiten Gesellschaft?

Sendetermin: Dienstag, 1. August 2017 um 20 Uhr auf der Radiofabrik Salzburg

Das Thema Friede und Gewalt war in den letzten Wochen (und eigentlich fast immer) in aller Munde. Egal ob bei den Auseinandersetzungen in Hamburg zwischen Polizei und Demonstrant*innen oder bei Konflikten wie in Syrien – immer stellt sich die Frage nach der Legitimation von Gewalt, den Gründen von Konflikten und wie Friede erreicht werden kann.

Friedenstaube

Friedenstaube

In dieser Sendung erzählen wir Euch wie manche durch Meditation zu fliegenden Heilsbringern werden wollen, diskutieren über den Sinn und Unsinn des inneren Friedens und stellen uns die Frage, ob der soziale Friede überhaupt etwas erstrebenswertes ist.

Ankündigung Sendung #10: Wasser – Ein unerklärliches Element voller Geheimnisse oder doch nur H2O?

Sendetermin: Dienstag, 4. Juli 2017 um 20 Uhr auf der Radiofabrik Salzburg (dieses mal leider nicht live, sondern vorproduziert).

Wasser: Es kommt aus dem Wasserhahn, es fällt vom Himmel und wenn es warm ist, schwimmen wir genüsslich darin. Der Mensch braucht es zum Leben und jede*r kennt das Molekül H20. Doch wer sich etwas genauer mit dem Element Wasser beschäftigt merkt: So simpel ist es dann doch nicht. Was hat es mit den Wasserstoffbrückenbindungen auf sich, was für Anomalien hat Wasser und was bedeuten diese? Nicht zuletzt: Was ist dieses Grander Wasser und hat das Wasser ein Gedächtnis? Diese Fragen und mehr stellen wir uns in dieser Sendung.

Wasser

Wasser

Übrigens: Wir sind auch nicht die einzigen, die sich im freien Radio mit dem Thema Wasser auseinandersetzen. Wer sich für das Thema Abwasser – Die ungenutzte Ressource interessiert, wird bei einem 15 minütigen Radiobeitrag von CX- Corax – Wissenschaft – science fündig.

Ankündigung Engelsgeflüster #9: Buddhismus – die friedlichste aller Religionen (falls sie überhaupt eine ist)?

Sendetermin: Dienstag, 6. Juni 2017 um 20 Uhr auf der Radiofabrik Salzburg (dieses mal leider nicht live, sondern vorproduziert).

Nachdem wir in der letzten Sendung über den Dalai Lama und Tibet gesprochen haben, wollen wir uns dieses mal intensiver mit dem Buddhismus auseinandersetzen. Wir stellen uns die Frage: Ist der Buddhismus überhaupt eine Religion oder doch eine Philopsophie? Welchen Grundsätzen hat ein*e gute*r Buddhist*in zu folgen und was ist eigentlich Nirvana und Karma?

Buddhismus

Letztendlich auch: Was ist am Buddhismus zu kritisieren und ist er wirklich so eine Friedensreligion wie es oft scheint.

Ankündigung Engelsgeflüster #8: Dalai Lama, Free Tibet und Buddhismus – dagegen kann ja keine*r was haben?

Den Dalai Lama, den lieben wir doch alle oder nicht? Tibet, das von China unterdrückte Land, muss befreit werden, das ist ja wohl klar. Buddhismus, das ist doch die Religion, die keine ist –  zugleich trotzdem die friedlichste unter all den Religionen! Noch ein Schuss Meditation, Schweigeseminare und individuelle Weltverbesserung: Fertig ist eine Bewegung, die sich positiv – geradezu unkritisch – zu diesen Themen stellt.

Dalai Lama

Dalai Lama

In dieser Sendung wollen wir uns das Themendreieck Dalai Lama, Buddhismus und die Free Tibet Bewegung ansehen und Gedankenanstöße geben, warum der Dalai Lama vielleicht doch nicht der große Erleuchter ist, der Buddhismus nicht den Frieden bringt und die Free Tibet Bewegung möglicherweise eher ein romantisierendes Bild vom „freien Tibet“ besitzt. Nicht zuletzt aufgrund des unkritischen Interviews von John Oliver mit dem Dalai Lama und eines neu veröffentlichten Buches mit dem Titel „Nazis in Tibet – Das Rätsel um die SS-Expedition Ernst Schäfer“ ein aktuelles Thema.

P.S.: Auf der Radiofabrik gab es bereits einmal ein kurzes Interview mit dem Journalisten und Autoren Gerald Lehner zu diesen Themen.

Ankündigung Engelsgeflüster #7: Science Rules!

Science Rules

Science Rules

Quanten, Energien, Schwingungen und verschiedene Dimensionen. Dies sind Begriffe die in der Wissenschaft verwendet werden – aber auch genauso im Bereich der Esoterik. Wir wollen uns in dieser Folge von Engelsgeflüster die Frage stellen, was nun Wissenschaft von Esoterik unterscheidet. Was für Methoden und Herangehensweisen sind notwendig, um Erkenntnisse zu gewinnen und welche Fallstricke gibt es hier zu beachten.

Ankündigung Engelsgeflüster #5: Neuer Atheismus – Was ist neu daran und was ist von ihm zu halten?

Wann: Am Dienstag den 7.2.2016 um 20 Uhr auf der Radiofabrik Salzburg.

Wer sich mit Religion und atheistischer Kritik daran beschäftigt hat, wird schon mal über den Begriff des „neuen Atheismus“ gestolpert sein. In der fünften Ausgabe von Engelsgeflüster wollen wir klären, um was es sich bei dem Begriff handelt, was dieser mit vier apokalyptischen Reitern zu tun hat und ob der neue Atheismus wirklich so neu ist.

Wie üblich: Etwas Musik wird die Sendung auflockern.

Ankündigung Engelsgeflüster #4: Diesmal wirklich: Die Konkurrenz ums Seelenheil

Wann: Am 6. Dezember um 20 Uhr auf der Radiofabrik Salzburg

Passend zum Nikolotag sprechen wir über Religion und Kirche. Wir wollen uns die Konkurrenz um das Seelenheil der Menschen ansehen. Was erzählen die Kirchen über Sekten und Esoterik? Gibt es überhaupt einen Unterschied zwischen diesen spirituellen Anbietern? Nicht zuletzt: Wir präsentieren unsere Kritik an Kirchen und Religion.

raffaels-engel

Ob Euch der Krampus mit schrägen Tönen peitscht oder der Nikolo süsse Musikgeschenke bringt? Hört einfach rein.