Fvonk dich frei und musikalische Alltagsheld_innen

Ein buntes, aufregendes, von Höhen und Tiefen gezeichnetes Jahr geht dem Ende zu. Wir, Su und Karo, nützen die Rückblicks-Stimmung, um uns mit Alltagsheld_innen zu umgeben, die uns immer begleiten, stützen, bewegen und auch jubeln lassen: Großartige Bands und Musiker_innen mit ausgesuchten Songs, die für jede von uns eine spezielle Bedeutung für bestimmte Momente im Leben haben. Die Setlist unserer letzten Sendung 2017:

Wolf Parade – Lazarus Online

Arcade Fire – Everything now

The National – Guilty Party

Siskiyou – The Funeral

William Shatner & Pulp – Common People

Frightened Rabbits – Keep yourself warm

We were promised Jetpacks – An Almighty Thud

Clinic – Harvest

Sigur Ros – Hoppipolla

Arcade Fire mit David Bowie, dem Unvergessenen – Wake up

Der letzte Song „Wake up“ steht für eine Aufforderung an uns selbst und an uns alle, vor allem angesichts der aktuellen regierungspolitischen Situation in unserem Land:

Children wake up,
Hold your mistake up,
Before they turn the summer into dust.

With my lightnin‘ bolts a glowin‘
I can see where I am goin‘

Wir danken unseren wunderbaren Gegenübern in all den Sendungen in diesem Jahr für intensive, tiefgehende und auch persönliche Gespräche – danke für euer aller Offenheit und euer großes Engagement für ein gutes Miteinander! Und an unsere Hörer_innen: danke für’s Lauschen und Dabei sein!

Auf ein glückliches 2018 euch allen,

die Fvonkis

FVONK Dich FREI – Der Radiotalk mit AlltagsheldInnen. Am MO, den 25.12.2017 von 17:00 – 18:00 Uhr auf der Radiofabrik, 107,5 und 97,3 MHz, und im Livestream unter: http://radiofabrik.at/rafab_stream_low.m3u

 

Fvonk dich frei und Seekirchen hilft!

Wir freuen uns über eine Studio-Gästin, die sich gemeinsam mit vielen, vielen anderen Doris Kessler bei Fvonk dich freiFreiwilligen und mit unglaublichem Engagement und großer Energie für geflüchtete Menschen, die im vergangenen Sommer in Salzburg angekommen sind, einsetzt. Doris Kessler ist Psychotherapeutin mit eigener Praxis und unterstützt in Schulen mit Beratung und als Anlaufstelle für die Sorgen der Kinder und Jugendlichen. Vor etwa 10 Monaten hat sie zusammen mit anderen Freiwilligen unter dem Eindruck der in Salzburg eintreffenden oder durch Salzburg durchfahrenden Flüchtenden die Initiative „Seekirchen hilft“ gegründet. Im Mittelpunkt der Initiative steht die Betreuung von Flüchtenden und Asylwerbenden, die seit Herbst 2015 in Seekirchen wohnen und leben. Doris Kessler erzählt über die vielen verschiedenen Aktionen von „Seekirchen hilft“, von Kreativ-Workshops über Begegnungsfeste oder Unterstützung beim Deutschunterricht, z.B. im Form des „walk & talk“ und gibt einen Einblick, wie umsichtig organisierte Freiwilligenhilfe nachhaltig wirken kann, wie gewinnbringend ein offenes Aufeinanderzugehen für alle Beteiligten ist und wie Vorurteilen, Ängsten, Befürchtungen im Dialog und mit viel Information zu den Unbekannten begegnet werden kann.

Ausdrückliche Lauschempfehlung!

FVONK Dich FREI – Der Radiotalk mit AlltagsheldInnen. Am Fr, den 03.06.2016 im Studio: Doris Kessler. Live von 18.00-19.00 Uhr auf der Radiofabrik, 107,5 und 97,3 MHz, und im Livestream http://radiofabrik.at/rafab_stream_low.m3u