Zeitlinien, Parallelwelten und Zeitreisen

24. Juni 2017, 18 Uhr

Radiofabrik Salzburg
Diesmal führt unser Studiogespräch in die Themen Zeitlinien, Parallelwelten, Zeitreisen und …. Außerirdische. Einer neuen Studie nach sind Zeitreisen mathematisch möglich. Der Forscher Benjamin Tippett behauptet, dass Raum und Zeit anders betrachtet werden sollten. Tippett unterrichtet Mathematik und Physik an der Okanagan Universität in British Columbia, Kanada. Er meint, wir müssen uns den Raum als ein Raum-Zeit-Kontinuum vorstellen, in welchem verschiedene Richtungen der Zeit verbunden sind. Seine Studie trägt den Titel „Passierbare, nicht kausale rückläufige Bereiche der Raumzeit“ (englisch abgekürzt mit TARDIS). Sie wurde am 31. März 2017 veröffentlicht. Viele halten Zeitreisen noch immer für Stoff aus Science-Fiction-Filmen und -Büchern …….weiter auf http://jason-mason.com/2017/06/06/neue-studie-besagt-zeitreisen-sind-mathematisch-moeglich/
Parallwelten, Multiversen, Reisen durch die Zeit und Außerirdische: Diese Themen werden erst dann interessant für uns, wenn sich daraus für jeden Menschen unterschiedliche Realitäten ergeben können: die Parallelwelten sind nicht nur in unterschiedlichen Raumwelten vorhanden, sondern auch in unterschiedlichen Zeitlinien.
Der Mikrobiologe Dan Burisch, ein Majestic-Insider und Whistleblower, erläutert in seinen Aussagen aufgrund eigener Erfahrungen die Zusammenhänge zwischen Außerirdischenbesuchen auf der Erde und unterschiedlichen Zeitlinien. Burisch arbeitete zeitweise auf der geheimen Area 51 im US-Bundesstaat Nevada und dort freundete er sich mit einem Außerirdischen an, dem J-Rod, der dort zur ‚Betreuung’ tief unter der Erde hauste und an einer bestimmten Krankheit litt, die Dan untersuchen sollte. Wir bringen einige interessante Informationen von ihm.

Auch über Aug Tellez, einem weiteren Insider, berichten wir in dieser Ausgabe. Tellez: „Dies ist ein persönliches Zeugnis von meinen Erfahrungen, die über die weltlichen Grenzen der „Mainstream-Wirklichkeit“ hinaus gehen. Alles, was ich hier veröffentliche, beruht auf persönlichen, direkten Erfahrungen im Verlaufe meines jetzigen Lebens, und ich hatte auch Erfahrungen im Verlaufe von vielen Leben – als ein Resultat meiner Beteiligung an den geheimen Projekten. Mir wurden viele Dinge gezeigt von denen, die hinter den Kulissen arbeiten. Ich bin hier, um die Information der Öffentlichkeit im Rahmen der „Enthüllung“ zu unterstützen“ ….. weiter auf: http://transinformation.net/aug-tellez-wer-bin-ich-offenlegungen/

Musik spielen wir von Hannes Wader – er feiert(e) am 23. Juni seinen 75. Geburtstag! Herzlichen Glückwunsch!
Der von uns sehr geschätzte deutsche Liedermacher der ersten Stunde geht diesen Herbst -nach über 50 Jahren Bühnenpräsenz- auf seine Abschiedstournee mit dem Titel „Macht´s gut!“ http://www.scala-kuenstler.de/hwaktuell.html
Wir freuen uns auf ein interessantes Studiogespräch.
Claus, Manu und Rüdiger (der Zeitreisende)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*