Liveinterview mit Extremsportler Gerald Bauer

Race Across America / Foto: Lorenz Masser

Ein großer Lebenstraum. 10 Jahre Vorbereitung.

Und dannn im Juni 2013: der Start in das härteste Radrennen der Welt – das Race Across America.

Gerald Bauer spricht mit mir über die Erfüllung seines Lebenstraums, über die Entbehrungen auf dem Weg dahin, dem Wert seiner Charity-Arbeit und über das, was ihn antreibt und durchhalten lässt.

Sonntag, 4. Jänner 2015, 15:00-16:00

Live im Studio der Radiofabrik!

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*