Monatsarchive: September 2009

Ernst nehmen

Sehr viele Menschen mit Beeinträchtigungen werden von der Öffentlichkeit oft nicht ernst genommen und das ist meiner Meinung nach nicht korrekt. Deshalb muss es unser Ziel sein, Menschen, die Probleme haben bei etwaigen Sachen, so gut es geht zu unterstützen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Schulische Trauerspiele

Dass in Salzburg jetzt sogar die Hauptschule der Diakonie, die ja gegründet wurde, um schulische Integration zu leben, Kindern mit Behinderung nicht mehr das volle Schulprogramm bieten kann, wird wohl auch diejenigen überrascht haben, die sich mit dem Thema schulische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Lebenshilfe-Fest

Haben gestern ein Fest gefeiert, so ein richtig ordentliches. Zwischen 500 und 600 Leute, mit und ohne Behinderung. Im Lehrbauhof am Rande der Stadt. Viel Musik, viel Essen, Trinken nur gemäßigt – das Saufen, um in Stimmung zu kommen, kann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Euthanasie-Erlass

Irgendwie fand man in den letzten Tagen in Österreich – im Gegensatz zu Deutschland – kein Echo auf Hitlers Unterzeichnung des Euthanasie-Erlasses am 5. September 1939, also vor 70 Jahren. Damit wurde damals der Startschuss zum 100.000fachen Massenmord an behinderten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Einladung

Sehr geehrte Damen und Herren! Wir laden Sie ganz herzlich ein sich das Geschäft der Lebenshilfe anzuschauen. Das Geschäft mit dem Namen Lebensart befindet sich in der Fürbergstraße 15 in Salzburg. In diesem Geschäft arbeiten ausschließlich eingeschulte Verkäufer der Lebenshilfe. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar