Battle&Hum: Die braune Stunde 2.9

Sendung vom Samstag dem 07.04.2012

Endlich, es ist vollbracht die Schläuche sind purgiert und alles wurde abgeführt! (Doch leider hat sich MC Randy Andy wieder mal vertan und fälschlicherweise den Herrn Joseph Beuys den Wiener Aktionisten zugeordnet, er meinte aber den Herrn Günter Brus. Hier der Wikipedia Link zur weiteren Vertiefung in die Aktion „Kunst und Revolution“)

Hier kommt die Drecklist:

MC’s Opener: feat. Klospülung, Helge Schneider, Mich und Don van Vliet+Frank Zappa

  • Ween (Pure Guava) – poopship destroyer
  • Neil Young & Crazy Horse (sleeps with angels) – piece of crap
  • Richard Wagner (Apocalypse now) – ride of the valkyries
  • Karlheinz Stockhausen (-) – Helikopter Streichquartett
  • Pungent Stench (?) – klyster boogie
  • Nina Hagen (Unbehagen) – wau wau
  • Attwenger (Luft) – kosz
  • Red Hot Chilli Peppers (Blood Suger Sex Magik) – sir psycho sexy

Rauskehrer: Wu-Tang Clan  (Wu-Tang forever) – dog shit

Hier oder dort drüben ——-> (feed your hoRSSe) downloadable, but take care of your PC Pimperlboxen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*