Tandaradio ändert sich…

Tandaradio ändert sich – ab der heutigen Sendung heißt es nicht mehr „Ab ins Mittelalter“, sondern – „Tandaradio – Das HistorikerInnen-Café. Historiker und HistorikerInnen zu Gast in der Radiofabrik“.

Wir laden zu uns in die Sendung künftig – wie der Name schon mutmaßen lässt – Historiker und Historikerinnen ein, welche in „gemütlicher“ Atmosphäre über ihren Werdegang, ihren Arbeitsalltag und ihre Forschungsinhalte sprechen werden.

Zudem wird die Sendung ab sofort von Johanna Reifmüller und Su Karrer gestaltet und moderiert.

Unser erster Gast ist a.o. Univ-Prof. Dr. Christian Dirninger.

Quelle: http://www.uni-salzburg.at/pls/portal/docs/1/463727.JPG

A.o. Univ. Prof. Dr. Christian Dirninger

Der Sozial- und Wirtschaftshistoriker forscht und lehrt am Fachbereich Geschichte an der Universität Salzburg. Nähere Informationen zu Prof. Dirninger unter: http://www.uni-salzburg.at/portal/page?_pageid=1485,572516&_dad=portal&_schema=PORTAL

… und natürlich in unserer Sendung – So, 21.11.2010, 20-21 Uhr, Wiederholung am Di, 23.11.2010, 9-10 Uhr.

Wir sind zwar traurig, dass uns das Mittelalter nicht mehr hauptsächlich beschäftigen wird, aber ganz kann es uns nicht entrinnen, den glücklicherweise gibt es auch Mediävisten unter den HistorikerInnen 🙂

Dieser Beitrag wurde unter Historiker, Wirtschafts- und Sozialgeschichte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*