Battle&Hum: Die grüne Stunde!

B&H pflanzt sich fort, der neue Ableger!

„Die grüne Stunde“, ab 4. Juni jeden ersten Samstag im Monat wie gewohnt von 22:00-23:00 Uhr!

 

Ein neuer Trieb Bedasü ergrünt im gleißenden Morgenlicht, das Grauen erbricht uns mitten ins Gesicht….

So oder so ähnlich könnte die Geschichte von Battle&Hum hin zur „Heure Verte“ beginnen, doch B&H will sich nur fortpflanzen, weiter in den Kosmos tentakeln, tiefer ins Universum strahlen.

MC Randy Andy sagt immer: „Ohne Musik wären wir nur erbärmliches Gewürm, ein einziges winden und krümmen!“ Deshalb GRÜNdet der Vorstand der GRÜNdungsmitglieder neue JagdGRÜNde, Bewegung liegt dem Prinzip Leben zu GRUNde.

B&H bildet einen Wurmfortsatz genannt: „Die grüne Stunde“! In diesem Appendix Vermiformis wird es nicht nur frisches Futter für den Wurm im Ohr geben, nein auch das Gemüt soll gemütlich befriedet werden.

L’heure verte bringt den Frieden nicht das Schwert.

Reißt eure Schallmauer ein, bettet euch sanft, nehmt einen Schluck von der grünen Fee und findet Trost. Wir lassen die Superlative weg und den Schlagabtausch auch, keiner braucht mehr den Mausfinger krümmen.

Der Ableger soll ein Kontrapunkt zu unserer Hauptsendung (3. Samstag, same time, same station) sein, wir wollen hier Hörenswertes weiter spinnen, vertiefen und verdichten. Vielleicht wird auch mal was Erlesenes verlesen oder der Humor, die Ironie, der Sarkasmus gepflegt. Ein ganzes Album (VINYL) müßt ihr eventuell auch mal ertragen.

Alles mit rotem Faden und im Kreis geschlossen.

Battle and Hum macht euch wieder grün hinter den Ohren!

The Kuh-Dung Clan

 

 

 

 

 

 

 

 

 

(h)ear you! Ab jetzt zweimal im Monat!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*