lt88-Wettererscheinungen: Winde, die Teilchen transportieren

Wettererscheinungen.

Und zwar Wettererscheinungen der besonderen Art. Es geht um  Winde, die Teilchen transportieren.

Gerade vor einigen Tagen hat uns ja wieder Saharastaub erreicht. Der gelb gefärbte Himmel die Sicht ziemlich eingeschränkt, Das Sonnenlicht bringt nur mühsam durch diese Staubschichten. Wir werden uns im Laufe des Sendung dieses Phänomen näher ansehen. Stoffe werden durch Luftbewegungen, Winde und Wirbel über weite Strecken verfrachtet und abgelagert.

Und diese Stoffe können Sahara Staub also Sandkörner, Giftstoffe oder auch gefährliche Radioaktivit

 

ät sein, wie wir es vor nunmehr 38 Jahren direkt bei uns erlebt haben.

  • Erstausstrahlung am 5.4.2024 18:00-19:00 auf den Kanälen der Radiofabrik Salzburg
  • Erstausstrahlung der modifizierten Version auf den Kanälen von Radio Helsinki: 16.4.2024 ß8_30-09:30 Leuchtturm (helsinki.at)

Nachzuhören unter: https://cba.media/659406

 

Veröffentlicht unter Allgemeines, Atom, Klima, Leuchtturm | Schreib einen Kommentar

lt87-Klimawandel

Das Thema der heutigen Sendung ist natürlich aktuell und wird es leider auch in Zukunft bleiben: Der Klimawandel.

Und dazu gibt es ja eine Menge an Informationen im Internet, in den Medien, bei Vorträgen, Diskussionen und Ausstellungen.

In der Wissenschaft wird sehr viel zu diesem Thema gearbeitet und publiziert. Es gibt auch Organisationen und Einrichtungen, die sich der Wissenschaftskommunikation zu diesem Thema widmen und die wissenschaftlichen Fakten einer breiten Öffentlichkeit verständlich darstellen wollen. Darüber und über weitere Möglichkeiten der Auseinandersetzung mit diesem Thema werden wir in der Sendung berichten.

Erstausstrahlung: 1.3.2024 18:00 Radiofabrik Salzburg

Nachzuhören unter: https://cba.media/653402

 

Veröffentlicht unter Uncategorized | Schreib einen Kommentar

lt86-Wissenschaftskommunikation

Wissenschaftskommunikation

In dieser Sendung gibt es ein ganz besonderes Thema, das mir auch sehr am Herzen liegt und das auch die Basis für diese Sendereihe ist, nämlich Wissenschaftskommunikation.

 

 

Denn Wissenschaft kann und soll auch verständlich vermittelt werden. Vorkenntnisse oder gar Formeln sind dazu nicht notwendig. Lediglich die Betrachtung von Phänomenen in unserer Umwelt und die daraus abgeleiteten Schlüsse bringen ein tieferes Verständnis für Zusammenhänge in unserer Umwelt, sei es Energie, Strahlung oder all die uns umgebenden physikalischen Phänomene. Und ein Verständnis dafür ist gerade in der heutigen Zeit mit Klimawandel, Energiekrise, Atombedrohung usw. sehr wichtig.

Was diese 2 Bilder bedeuten und wo Sie selber „andocken“ können, wenn Sie Wissenschaft interessiert, darüber erfahren Sie mehr in dieser Sendung.

Erstausstrahlung: Fr. 2.2.2024 18:00 auf den Kanälen der Radiofabrik Salzburg

Nachzuhören unter: lt86-Wissenschaftskommunikation | cba – cultural broadcasting archive

Links zur Sendung:

  • www.fh-ooe.at/openphysics
  • www.plage.at
  • www.welios.at
  • www.jku.at/zirkus-des-wissens
Veröffentlicht unter Leuchtturm, Wissenschaft | Schreib einen Kommentar

lt85

Am 5.1.24 in der Livesendung:

keine Physik, sondern  Musik
vom Alpentönefestival in der Schweiz.

Genießen Sie die besonderen Töne.

 

 

Ein neuer Wissenschaftsbeitrag demnächst hier zum Hören und Streamen.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Schreib einen Kommentar

lt84

Von Sphären, Wind und Wetter

  • Wir werden uns übers Wetter, lassen uns den Wind um die Ohren sausen  und begeben ins in höhere Sphären.   Es unter anderem um Sphären: – irdische und überirdische.Aber keine Angst, es ist eine Wissenschaftssendung, es geht um die Schichten unserer Atmoshäre bis hinaus in den Weltraum.
    Wir schauen uns an, wie einzelnen Schichten oder Sphären aufgebaut sind und was dort passiert. Z.B:
    * „oben“ Satelliten, Polarlichter und …
    * „unten“ „unsere“ Atmosphäre mit all den Wettererscheinungen und dem Klima, das ja heute und in Zukunft eine bedeutende Rolle für das Leben auf der Erde hat.

Erstausstrahlung am 1.12.2023 18:00

 

 

 

 

Veröffentlicht unter Uncategorized | Schreib einen Kommentar

lt83-gravitationswellen

GRAVITATIONAL WAVES

Joseph Taylor won the nobel prize for physics together 40 years ago (1993) with his colleguage and former student Russell Hulse for the the indirect prove of gravitational waves in binary pulsars.

Therefore we bring in this program facts about gravitational waves and comments and interview with the nobel prize winner Joseph Taylor.

With radio contributions from the own broadcast 2019.

 

Veröffentlicht unter Uncategorized | Schreib einen Kommentar

lt82-nobelpreise-sonnenaktivitäten-wackersdorf

Drei Themen, die aus aktuellen Anlässen gewählt wurden.

 

Von Hintergründen zu den gerade bekanntgegebenen Nobelpreisen über die aktuelle Sonnenaktivität bis hin zu „Was wäre gewesen, wenn Wackersdorf in Betrieb genommen worden wäre“. Wackersdorf steht dabei für die in den 1980er Jahren geplante und dann durch intensiven Widerstand der Bevölkerung verhinderte Wiederaufbereitungsanlage in Deutschland.

Informationen, Hintergründe und Erklärungen von technischen und wissenschaftlichen Zusammenhängen.

Erstausstrahlung: 6.Oktober 2023 18:00-19:00

Veröffentlicht unter Uncategorized | Schreib einen Kommentar

lt81-wellen

Wellen begleiten uns überall und treten in verschiedensten Formen auf: Wasserwellen, Schallwellen, ja sogar als Gravitationswellen, über die wir ja schon in einer unserer Sendungen berichtet haben.

Und natürlich gibt es auch elektromagnetische Wellen, ohne die Sie diese Sendung wahrscheinlich gar nicht empfangen und hören können.

Über die Vielfalt der Wellen und deren Eigenschaften werden wir uns in dieser Sendung unterhalten.

Nachzuhören unter: lt81-wellen | cba – cultural broadcasting archive (fro.at)

Veröffentlicht unter Uncategorized | Schreib einen Kommentar

lt80-erdueberlastungstag

Am 2.8.2023 war Erdüberlastungstag

Was das heißt, was das bedeutet und was wir persönlich machen können,  hören Sie in der Sendung.

Erstausstrahlung: 4.8.2023 18:00-19:00
Radiofabrik Salzburg

Veröffentlicht unter Uncategorized | Schreib einen Kommentar

lt79 – frauen in wissenschaft und technik

Frauen in Wissenschaft und Technik

In dieser Sendung wird aufgezeigt, welch großartige Leistungen viele Frauen in der Wissenschaft geleistet haben und dabei sehr oft unerwähnt blieben oder nur am Rande erwähnt wurden. Es wird aber auch die derzeitige Situation in Bezug auf Frauen in Wissenschaft und Technik präsentiert und analysiert.

Erstausstrahlung: 7.7.2023 18:00-19:00

Nachzuhören unter: https://cba.fro.at/626502

Veröffentlicht unter Uncategorized | Schreib einen Kommentar