Battle&Hum#96

Samstag 20.04.2019 (Stairway zum Nachhören)

Musik um den Heiland aus dem Grab zu locken, Hosianna in der Höhe!

the playlist:

DJ Ridi Mama’s Eier:

  • 2. Brujeria (single ?) – viva presidente trump
  • 3. Sateliti (single ?) – audi
  • 4. Fadoul (habibi funk) – al zman saib

MC Randy Andy’s Rammler:

  • 1. Beastie Boys (paul’s boutique) – egg man
  • 2. Nirvana (bleach) – big cheese
  • 3. Marilyn Manson (portrait of an american family) – cake and sodomy
  • 4. Helge Schneider (es rappelt im karton) – scrapple from the apple

„Und dann muss man ja auch noch Zeit haben, einfach da zu sitzen und vor sich hin zu schauen.“ (Pipi Langstrumpf)

Battle&Hum#95

Samstag 16.02.2019 (Stairway zum Nachhören)

Wir treiben Salzburg den architektonisch-erzbischöflich-stumpfsinnig-nationalsozialistisch-katholischen Todesboden aus!

the playlist:

DJ Ridi Mama’s Frost:

  • 2. Seeed (new dubby conquerors) – dickes B

MC Randy Andy’s Kalkwerk:

  • 1. Kinderzimmer Productions (die hohe kunst der tiefen schläge) – fett viel besser
  • 3. Maul- und Trommelseuche (single) – truthahn

„Die Erwachsenen leben ja nur in der Einbildung und die Kinder leben wirklich, das ist der Unterschied.“ (Thomas Bernhard, Monologe auf Mallorca)

Battle&Hum#94

Samstag 19.01.2019 (Stairway zum Nachhören)

Alles Walzer! Alles walzen, alles nieder walzen. Der Schnee!

the playlist:

MC Randy Andy’s Schneekristalle:

  • 4. Kendrick Lamar (to pimp a butterfly) – king kunta

DJ Ridi Mama’s Staublawine:

  • 4. Kreiml & Samurai (die rückkehr des untiers) – berg ab

„The funk shall be within you.“ (Kendrick Lamar)

Battle&Hum#93

Samstag 15.12.2018 (Stairway zum Nachhören)

Willkommen zum festlichen Adventsingen in Battlehum!

the playlist:

MC Randy Andy’s Myrrhe:

DJ Ridi Mama’s Weihrauch:

  • 1. Jugo Ürdens (yugo) – yugo
  • 2. Ernie Freeman combo (?) – comin‘ home baby
  • 3. Michael Jackson (single) – who is it

„Alle Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren. Sie sind mit Vernunft und Gewissen begabt und sollen einander im Geist der Brüderlichkeit begegnen.“ (Allgemeine Erklärung der Menschenrechte, Artikel 1 )

Battle&Hum#92

Samstag 20.10.2018 (Stairway zum Nachhören)

Ihr seid unsere Rating Agentur, kühlt euer Moody’s, seid keine Fitch und macht uns nicht Standard & Poor’s!

the playlist:

DJ Ridi Mama’s triple D:

  • 1. Ringo Starr (stop and smell the roses) – drumming is my madness
  • 2. Santana (abraxas) – oye como va
  • 3. Sick N Young (EP doubts) – before the storm
  • 4. Russkaja (energia!) – energia

MC Randy Andy’s triple A:

  • 1. Marc Ribot feat. Tom Waits (songs of resistance 1942-2018) – bella ciao
  • 2. Magic Delphin (milde sorte) – so süss
  • 4. Young Krillin feat. Yung Hurn (single) – 1 berg money

„Ich jogge nicht, schwimme nicht, fahre nicht Rad. Meine einzige körperliche Ertüchtigung: Ich huste viel. “ (Robert Mitchum)

Zur Abstimmung!

Battle&Hum#91

Samstag 15.09.2018 (Stairway zum Nachhören)

Wir senden aus dem brandneuen Studio mit einem brand new digitalem Mischpult und kehren schön langsam den Sommer raus!

the playlist:

DJ Ridi Mama’s Laubbläser:

  • 2. Travis (everything at once) – radio song
  • 3. Los Crudos (doble lp discografia) – tiempos de miseria
  • 4. Jan Delay (wir kinder vom bahnhof soul) – oh jonny

MC Randy Andy’s Laubhaufen:

  • 2. Killah P (?) – To ανέγκιχτο βασίλειο

„Kaffee dehydriert den Körper nicht. Ich wäre sonst schon Staub.“ (Franz Kafka)

Battle&Hum#90

Samstag 16.06.2018 (Stairway zum Nachhören)

Ein kleiner Ausflug auf der Guzzi durch Dublin!

the playlist:

MC Randy Andy’s  Bloomen:

DJ Ridi Mama’s Blüten:

  • 1. The Beatles (the red album) – paperback writer
  • 3. Zager and Evans  (single Rubrik:Aus Daddy’s Plattenkiste) – in the year 2525

„Bloom ist doof.“ (James Joyce, Ulysses)

Battle&Hum#89

Samstag 19.05.2018 (Stairway zum Nachhören)

Hoch die internationale Solidarität!

the playlist:

MC Randy Andy’s  Revolutionäre:

  • 1. Texta (so oder so) – koida kaffee remix
  • 2. Willi Warma (?) – stahlstadtkinder
  • 3. Austria Knochenschau (?) – afghanistan
  • 4. Fuckhead (dislocation) – doom

DJ Ridi Mama’s Konterrevolutionäre:

  • 2. Mia (stille post) – komm mein mädchen
  • 3. Wailing Souls (fire house rock) – act of affection
  • 4. The worried men skiffle group (?) – owa mi loß bitte heit in ruah

„So lange der Österreicher noch Bier und Würstel hat, revoltiert er nicht.“ (Ludwig van Beethoven, Wien 1794)

Battle&Hum#88

Samstag 21.04.2018 (Stairway zum Nachhören)

Geht in euch und macht euer Kreuzerl (und Klickerl) ja an der richtigen Stelle, zefix!

the playlist:

DJ Ridi Mama’s  Wahlstimmen:

  • 1. Zedbazi (single) – kooche
  • 2. Revolutionaries (sounds vol.2) – energy
  • 3. Trust (Répression) – antisocial
  • 4. The Stray Cats (rant ‘n‘ rave with the stray cats) – something’s wrong with my radio

MC Randy Andy’s Stimmenzettel::

  • 1. Steaming Satellites (the mustache mozart affaire) – how dare you!
  • 4. Ludwig Hirsch (dunkelgraue lieder) – die omama

„Es riecht sehr stark nach Gülle.“ (Stefanie Sargnagel über Salzburg)