Ankündigung Sendung #11: Frieden – Durch Meditation zur befreiten Gesellschaft?

Sendetermin: Dienstag, 1. August 2017 um 20 Uhr auf der Radiofabrik Salzburg

Das Thema Friede und Gewalt war in den letzten Wochen (und eigentlich fast immer) in aller Munde. Egal ob bei den Auseinandersetzungen in Hamburg zwischen Polizei und Demonstrant*innen oder bei Konflikten wie in Syrien – immer stellt sich die Frage nach der Legitimation von Gewalt, den Gründen von Konflikten und wie Friede erreicht werden kann.

Friedenstaube

Friedenstaube

In dieser Sendung erzählen wir Euch wie manche durch Meditation zu fliegenden Heilsbringern werden wollen, diskutieren über den Sinn und Unsinn des inneren Friedens und stellen uns die Frage, ob der soziale Friede überhaupt etwas erstrebenswertes ist.

Ankündigung Engelsgeflüster #9: Buddhismus – die friedlichste aller Religionen (falls sie überhaupt eine ist)?

Sendetermin: Dienstag, 6. Juni 2017 um 20 Uhr auf der Radiofabrik Salzburg (dieses mal leider nicht live, sondern vorproduziert).

Nachdem wir in der letzten Sendung über den Dalai Lama und Tibet gesprochen haben, wollen wir uns dieses mal intensiver mit dem Buddhismus auseinandersetzen. Wir stellen uns die Frage: Ist der Buddhismus überhaupt eine Religion oder doch eine Philopsophie? Welchen Grundsätzen hat ein*e gute*r Buddhist*in zu folgen und was ist eigentlich Nirvana und Karma?

Buddhismus

Letztendlich auch: Was ist am Buddhismus zu kritisieren und ist er wirklich so eine Friedensreligion wie es oft scheint.

Ankündigung Engelsgeflüster #8: Dalai Lama, Free Tibet und Buddhismus – dagegen kann ja keine*r was haben?

Den Dalai Lama, den lieben wir doch alle oder nicht? Tibet, das von China unterdrückte Land, muss befreit werden, das ist ja wohl klar. Buddhismus, das ist doch die Religion, die keine ist –  zugleich trotzdem die friedlichste unter all den Religionen! Noch ein Schuss Meditation, Schweigeseminare und individuelle Weltverbesserung: Fertig ist eine Bewegung, die sich positiv – geradezu unkritisch – zu diesen Themen stellt.

Dalai Lama

Dalai Lama

In dieser Sendung wollen wir uns das Themendreieck Dalai Lama, Buddhismus und die Free Tibet Bewegung ansehen und Gedankenanstöße geben, warum der Dalai Lama vielleicht doch nicht der große Erleuchter ist, der Buddhismus nicht den Frieden bringt und die Free Tibet Bewegung möglicherweise eher ein romantisierendes Bild vom „freien Tibet“ besitzt. Nicht zuletzt aufgrund des unkritischen Interviews von John Oliver mit dem Dalai Lama und eines neu veröffentlichten Buches mit dem Titel „Nazis in Tibet – Das Rätsel um die SS-Expedition Ernst Schäfer“ ein aktuelles Thema.

P.S.: Auf der Radiofabrik gab es bereits einmal ein kurzes Interview mit dem Journalisten und Autoren Gerald Lehner zu diesen Themen.